Besuche unsere Facebook-Seite
   

Woche der Wege der Ortsgruppe des PWV-Lambrecht

Sechs Mitglieder des PWV-Lambrecht machten sich auf, um im „Neuen Glashüttental" eine marode Holzbrücke zu erneuern. Die alte Brücke, war schon lange nicht mehr sicher begehbar. Sie lag auf dem Wanderweg „Gelber Balken" und „Blauweißer Balken" ca. 500 Meter hinter dem Forsthaus Saupferch Richtung Lambertskreuz.


Die Holzbrücke wurde entfernt und durch eine Sandsteinplatte ersetzt.13DSCN9377Bei der Sandsteinplatte handelte es sich um einen ca. 70 Kg schweren Findling, der erst in mühevoller Arbeit aus dem Wald geborgen, und an den Bachübergang gebracht werden mußte.

Erschwerend kam das unwegsame und steile Gelände hinzu. Mit vereinten Kräften gelang es den Männern allerdings diesen Bachlauf mit einer massiven Sandsteinbrücke als Überquerungshilfe zu versehen.


Gleichzeitig wurden einige marode Holzstufen durch neue ersetzt, so daß der Wanderweg an dieser Stelle wieder sicher zu begehen ist.

13DSCN9379

Die freundlichen Helfer waren: Rainer Heckmann, Walter Klein, Karl-Heinz Hammel, Klaus Liebrich, Günter Schupp und Uwe Rinka.

Bericht: Uwe Rinka
Foto's: Rainer Heckmann

 

Weitere Bilder gibt es unter :

 

   

Wir sind auch auf Facebook

   
Copyright © 2019 Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Lambrecht e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.