Besuche unsere Facebook-Seite
   

Planwanderung des PWV Lambrecht trifft auf Vereins-Senioren

Die dunkle Jahreszeit beginnt und damit auch die Zeit der „Traditionswanderungen“. Die Nikolauswanderung zum Lambertskreuz im nächsten Monat gehört genauso dazu wie die Hans-Seiberth-Gedächtniswanderung im nächsten Jahr oder die Wanderung zur Hellerhütte am vergangenen Wochenende.

Die dynamischen Mitglieder des Vereins trafen sich mit ihren Gästen wie üblich auf dem Tuchmacherplatz und begannen die Wanderung dann am Lambrechter Friedhof. Auf die paar Höhenmeter auf Asphalt verzichtete man, denn der gewählte Weg zur Hellerhütte hatte davon genügend (rund 380 Höhenmeter).
Die Streckenführung sollte zwar auch zum Dicken Stein führen, aber den Turm gab es nur geahnt hinter einigen Bäumen. Zur Ehrenrettung von Wanderführer Michael Weitzel muss gesagt werden, dass an diesem Morgen die Sicht auf die Stadt noch sehr neblig war. Je mehr es gegen Mittag ging, desto heller, manchmal sogar blau, wurde der Himmel – und die Sonne wurde auch gesichtet. Deshalb war am Zielpunkt schon sehr viel los und die Gruppe musste sich auf mehrere Tische aufteilen. Dafür wurden sie von einer Abordnung von Vereins-Senioren erwartet und begrüßt, welche sich eine leichtere Strecke ausgesucht hatten.

14Hellerhuette 13
Abmarschberein vor der Hellerhütte

Danach ging es nur noch bergab und kurz hinter dem Lambrechter Schützenhaus trennten sich die ersten Wege. Am Friedhofsparkplatz verabschiedete sich der Rest und war froh diesen schönen Tag in der freien Natur verbracht zu haben (und nicht auf dem heimischen Sofa).

Bericht und Bilder : Ewald Metzger

   

Wir sind auch auf Facebook

   
Copyright © 2021 Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Lambrecht e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.