Besuche unsere Facebook-Seite
   

Voller Bus und blauer Himmel – Herz was willst Du mehr ?

Der Pfälzerwaldverein Lambrecht hatte bei seiner „Fahrt ins Blaue“ wieder Glück mit dem Wetter.

Bei strahlend blauem Himmel, mit wenigen Wölkchen, und fast angenehmen Temperaturen fuhr man von Lambrecht nach Lahnstein. Dort wurden die Mitglieder in zwei Gruppen durch die Stadt geführt, bekamen die Geschichte der Stadtmauer zu hören und die noch existierenden Wehrtürme zu sehen, einschließlich einem in die Wehrmauer eingebauten15FahrtLahnstein 086 „Stadtmauerhäuschen“. Rund 20 Personen pro Gruppe sorgten für „kuschelige Enge“ in dem Häuschen und schwelgten in Erinnerungen … wie bei Oma.


Nach dem abwechslungsreichen und interessanten Rundgang durch die Stadt war Mittagspause angesagt und danach Fahrt durch das romantische Mittelrheintal nach Rüdesheim. Die langsame Fahrt „über Land“ ließ auch im Bus die Romantik des Tals wirken.

In Rüdesheim war dann die Zeit etwas kurz geraten. Schließlich hatten die Geschäfte rund um die Drosselgasse geöffnet, es gab zusätzlich noch einen Mittelaltermarkt und die Kaffeezeit wollte auch bedient werden. Hier mussten die Teilnehmer Abstriche machen. Trotzdem bestieg man frohgemut den Bus und überquerte mit der Fähre den Rhein. Dabei mussten die Fahrgäste schon aufmerksam nach außen sehen, um die Überfahrt überhaupt zu bemerken.

Ohne Wetteränderung erreichte man wieder Lambrecht und freut sich schon auf nächstes Jahr. Rainer Heckmann, 2. Vorsitzender des PWV Lambrecht, bedankte sich bei Ruth Liebrich für die Organisation der Tagesfahrt und bei der Firma Eberle für den sicheren Transport mit einem komfortablen Bus.

IMG 4336a

Bericht : Ewald Metzger
Bilder : Ewald Metzger und Uwe Rinka

   

Wir sind auch auf Facebook

   
Copyright © 2022 Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Lambrecht e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.