Besuche unsere Facebook-Seite
   

Die Ersatzwanderung für die ausgefallene Wanderung zur Jahreshauptversammlung

Das Wanderjahr kann jetzt richtig beginnen, denn die Ersatzwanderung zur Jahreshauptversammlung führte vom Tuchmacherplatz zur Hellerhütte und war am Ende rund 17 Kilometer lang mit über 500 Höhenmetern.

Wanderführer Klaus Liebrich wählte für den Hinweg das Wegekennzeichen „blau-gelb“. Dieses führt am Lambrechter Friedhof vorbei zum „Dicken Stein“, zum „runden Tisch“ und zur Schutzhütte „Kaisergarten“. 16Hellerhuette Ko01Der Kaisergarten hat seinen Namen aus napoleonischer Zeit als hier ein Festplatz angelegt und mit Buden bestückt war. Der Platz wurde dann bis ins 20. Jahrhundert als Festplatz genutzt. Für die Wanderer war es die Gelegenheit eine kurze Rast einzulegen und sich zu erfrischen. 

Danach ging es im Endspurt auf zur Hellerhütte. Dort wurde die Wandergruppe freundlich begrüßt, schnell bedient und das Essen war lecker. Der Rückweg stand unter dem Zeichen „Roter Strich“. Dieser führt zum „freien Platz“ und über das Schützenhaus Lambrecht hinunter ins Beerental. Von dort fand die Gruppe den Weg zum Tuchmacherplatz auch ohne Markierung. Damit endete ein schöner Wandertag mit wenig Regen, etwas Graupelschauern und viel Vorfreude auf die nächsten Wanderungen.

16Hellerhuette 15a

Bericht : Ewald Metzger
Bilder : Ulrike Kobel und Ewald Metzger

   

Wir sind auch auf Facebook

   
Copyright © 2019 Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Lambrecht e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.