Besuche unsere Facebook-Seite
   

PWV Lambrecht wandert von Esthal aus und lässt sich von seinem 2. Vorsitzenden verwöhnen

Mit der Wanderstrecke Esthal – „Eschdler Bänke“ - Schwarzsohl – Goldbrünnel – Hasseldell – Esthal gibt es eine weitere Traditionsstrecke beim PWV Lambrecht.

In diesem Jahr fing das Mitglied Hans Wischniowski seine Mitwanderer an seinem Haus ab und kredenzte eine kleine Erfrischung bzw. den Treibstoff für den langgezogenen Anstieg zu den „Eschdler Bänke“. 16Schwarzsohl 06Dort ist es usus eine kurze Rast einzulegen und sich mit Flüssigem und kleinen Knappereien zu stärken, bevor es weiter Richtung Waldhaus Schwarzsohl geht. Dort begrüßte der 2. Vorsitzende Rainer Heckmann die Gruppe und sorgte für deren Wohlergehen. Zum Abschied wurde das obligatorische Erinnerungsfoto geschossen und dann „rollte“ man den Berg hinab. An der Hasseldell entschied sich die Wanderführerin Bärbel Weitzel für den sofortigen Aufstieg nach Esthal, so dass man das Goldbrünnel nur von oben sah, dafür aber moderater bergauf wanderte. In Esthal angekommen beobachtete die Gruppe noch den Einsatz des Rettungshubschraubers, welcher zu einem medizinischen Notfall am Sportplatz gerufen wurde. Er landete im Schulhof, wo einige Wanderer auch ihr Auto geparkt hatten und die Feuerwehr fuhr den Notarzt zu seinem Einsatz. Die Heimfahrt der Wanderer war durch diesen Einsatz nicht beeinträchtigt und so ging ein schöner, weil meist regenfreier Tag zu Ende.

Bericht und Bilder : Ewald Metzger

   

Wir sind auch auf Facebook

   
Copyright © 2021 Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Lambrecht e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.